Angebote zu "Ebook" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Auf verlorenem Posten (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der fünfte, abschließende Band von Klaus Manns essayistischen Schriften umfasst die Zeit von Ende 1942 bis zum Mai 1949. Als Soldat der US-Army kehrt Klaus Mann nach Europa zurück. Er nimmt am Feldzug in Italien teil und arbeitet für die psychologische Kriegsführung der Alliierten, schreibt Flugblätter und verhört deutsche Gefangene. Seine Aufrufe an die Deutschen auf der anderen Seite der Front, Texte eines Schriftstellers im Kriegseinsatz, werden in diesem Buch erstmals dokumentiert. Nach dem Ende des Krieges beschäftigt Klaus Mann die Zerstörung des geistigen Lebens durch zwölf Jahre Faschismus. Seine Essays aus dieser Zeit gehören zu den scharfsinnigsten Analysen der sogenannten Stunde null.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Auf verlorenem Posten (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kapitalismus, so Slavoj Zizek, gleiche einer Comicfigur, die stolz über den Dachfirst hinaus ins Leere läuft - um dann jäh abzustürzen. In seinem neuen, kämpferischen Buch setzt sich Zizek mit den Perspektiven der Linken auseinander: Er entlarvt die Widersprüche des Neoliberalismus, diskutiert die Positionen von Alain Badiou und Antonio Negri und erklärt, warum wir angesichts von Wirtschaftskrise, Biotechnologie und Umweltkollaps der Diktatur des Proletariats eine neue Chance geben sollten. Dabei erweist er sich wieder einmal als das externe Hirn seiner Leser: Er sieht die Filme, registriert die Nachrichten und macht sich darüber die Gedanken, für die wir keine Zeit haben.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Auf verlorenem Posten (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der fünfte, abschließende Band von Klaus Manns essayistischen Schriften umfasst die Zeit von Ende 1942 bis zum Mai 1949. Als Soldat der US-Army kehrt Klaus Mann nach Europa zurück. Er nimmt am Feldzug in Italien teil und arbeitet für die psychologische Kriegsführung der Alliierten, schreibt Flugblätter und verhört deutsche Gefangene. Seine Aufrufe an die Deutschen auf der anderen Seite der Front, Texte eines Schriftstellers im Kriegseinsatz, werden in diesem Buch erstmals dokumentiert. Nach dem Ende des Krieges beschäftigt Klaus Mann die Zerstörung des geistigen Lebens durch zwölf Jahre Faschismus. Seine Essays aus dieser Zeit gehören zu den scharfsinnigsten Analysen der sogenannten Stunde null.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die widerspenstige Witwe (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

England, 1813: Die bezaubernde Elinor Rochdale ist adeliger Herkunft. Aber da ihr Vater kurz vor seinen Tod das gesamte Vermögen verspielt hat, beschließt die junge Frau einen Posten als Gouvernante anzutreten, um den finanziellen Ruin abzuwenden. Auf dem Weg zu ihrem Arbeitgeber steigt Elinor versehentlich in die falsche Kutsche und wird unversehens zur Ehegattin des als Trunkenbold verschrienen Mr. Cheviot gemacht. Als derselbige unmittelbar nach der Hochzeit verstirbt, erbt die junge Frau nicht nur sein gesamtes Hab und Gut, sondern auch einige mysteriöse Feinde und Rätsel ... "Die widerspenstige Witwe" (im Original: "The Reluctant Widow") ist ein amüsanter Regency-Liebesroman mit einer charmanten Heldin. Jetzt als eBook bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert. "Lebhaft, amüsant ... und mit einer überraschenden Wendung!" - Kirkus Reviews

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die widerspenstige Witwe (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

England, 1813: Die bezaubernde Elinor Rochdale ist adeliger Herkunft. Aber da ihr Vater kurz vor seinen Tod das gesamte Vermögen verspielt hat, beschließt die junge Frau einen Posten als Gouvernante anzutreten, um den finanziellen Ruin abzuwenden. Auf dem Weg zu ihrem Arbeitgeber steigt Elinor versehentlich in die falsche Kutsche und wird unversehens zur Ehegattin des als Trunkenbold verschrienen Mr. Cheviot gemacht. Als derselbige unmittelbar nach der Hochzeit verstirbt, erbt die junge Frau nicht nur sein gesamtes Hab und Gut, sondern auch einige mysteriöse Feinde und Rätsel ... "Die widerspenstige Witwe" (im Original: "The Reluctant Widow") ist ein amüsanter Regency-Liebesroman mit einer charmanten Heldin. Jetzt als eBook bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert. "Lebhaft, amüsant ... und mit einer überraschenden Wendung!" - Kirkus Reviews

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Auf verlorenem Posten
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf verlorenem Posten ab 13.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Auf verlorenem Posten?
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf verlorenem Posten? ab 29.99 € als pdf eBook: Die bayerische Sozialdemokratie seit den 1990er Jahren. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Der Posten der Frau
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Posten der Frau ab 1.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Der Untergang des Morgenlands
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Untergang des Morgenlands ab 17.99 € als epub eBook: Geschichten von verlorenen Posten. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Unterhaltung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot